30.03.2022

OKIN erhöht seine Auslastung um 20% nach der Einführung von Dynamics 365 for Finance & Operations

OKIN hat sich auf Microsoft-Lösungen verlassen, um seine digitale Transformation voranzutreiben und sein Geschäftsergebnis zu verbessern.

Microsoft Dynamics 365 for Finance & Operations hat unter anderem dazu beigetragen, manuelle Fehler in der Fertigung um mehr als 50 %, Auftragsausfälle um 30 % und die Mietdauer von LKWs um 50 % zu reduzieren.
OKIN verfügte über keine vernetzten Informationssysteme, und die Abläufe waren in hohem Maße uneinheitlich. Die Ziele waren klar: die Vereinheitlichung betrieblicher Informationen auf einer einzigen Plattform, die Optimierung und Digitalisierung von Prozessen, die Nutzung der bei diesen Prozessen anfallenden Daten und die digitale Positionierung der Organisation für zukünftige Projekte.

Durch die Integration von Dynamics 365 for Finance & Operations konnte die Produktivität gesteigert werden: Das Auftragsvolumen von OKIN ist um 20 % gestiegen. Sie haben auch die manuellen Fertigungsfehler um mehr als 50 % und die Auftragszwischenfälle um 30 % reduziert. Und die Zeit, die für die Anmietung von Lastwagen benötigt wird, wurde um 50 % reduziert.

DER ENDGÜLTIGE SPRUNG ZUR PROZESSDIGITALISIERUNG
Mit Dynamics 365 for Finance and Operations hat OKIN einen besseren Überblick über das Betriebsmanagement, die Vereinfachung der Prozesse und darüber hinaus jederzeit einen vollständigen Überblick über den Status aller Konten in Echtzeit.

Ein besonderer Mehrwert war die Möglichkeit, die bereits bestehende Architektur des Unternehmens in die Azure-Cloud zu migrieren, ohne dass komplexe lokale Infrastrukturen erforderlich sind. Für OKIN bedeutet dies Einsparungen beim Technologieverbrauch und bei den Wartungskosten, was den Betrieb erheblich erleichtert. Alle Informationen werden in der Microsoft-Cloud gespeichert, was ein hohes Maß an Vertraulichkeit, größere Sicherheit und Garantien hinsichtlich der Einhaltung von Vorschriften gewährleistet. 

OKIN profitiert auch von einer Reduzierung der Wartungskosten und des Stromverbrauchs sowie von einer geringeren Umweltbelastung, da die Nutzung von Microsoft Azure bis zu 98% effizienter in Bezug auf Kohlenstoffemissionen ist als herkömmliche Infrastrukturen vor Ort.

BEREIT FÜR KÜNFTIGE DIGITALE PROJEKTE
OKIN hat sich der Digitalisierung verschrieben, und dank der Implementierung von Dynamics 365 FFO und der Unterstützung von Algoritmia, einem Microsoft Golden Partner, war es möglich, das Projekt in kurzer Zeit und mit einem sehr hohen Grad an Prozessautomatisierung durchzuführen.

"Diese Digitalisierung von Prozessen hat für OKIN eine erhebliche Effizienzsteigerung in der Betriebsführung bedeutet", erklärt Maria Abad, Operations Director der OKIN Gourmet Group. "Uns ist klar, dass das technologische Ökosystem von Microsoft das Unternehmen nicht nur für die Entwicklung zukünftiger digitaler Projekte positioniert hat, sondern auch einen Weg, den wir sicherlich gemeinsam gehen werden, erheblich erleichtern wird.

Über Algoritmia

Algoritmia ist ein Technologieberatungsunternehmen, das sich auf End-to-End-Projekte zur digitalen Transformation spezialisiert hat und sich auf mittlere/große Unternehmen konzentriert. Es bietet intelligente Geschäftsanwendungen wie Dynamics 365, Business Intelligence, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Mobilität, Flows und Apps.

 

OKIN – „Bäcker“ auf Baskisch – ist ein 1994 gegründetes Familienunternehmen an der baskischen Küste (Zumaia, 40 km von San Sebastian). Von Anfang an der Clean-Label-Philosophie verpflichtet, haben wir uns der Herstellung von vorgebackenem, tiefgefrorenem Brot gewidmet. Unser Prestige verdanken wir der ausgezeichneten Qualität unseres Brotes – Wir sind führend im Bereich rustikaler Sorten und bekannt für die Nähe zu unseren Kunden.

Made in Zumaia

Folgen Sie uns in den Social Media

Kontakt

Tel. +34 943 865 650
Pol. Industrial Jose María Korta, parc 5, 20750 ZUMAIA (Gipuzkoa), Spanien
Artadi Alimentación S.L.
CIF B-20682522